Im Gespräch: Thomas Przibilla Hauptgeschäftsführer Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Hessen-Süd e.V.

 

Thomas Przibilla Hauptgeschäftsführer Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Hessen-Süd e.V. erläutert die Aspekte des Wohnungsbaus aus Sicht der Sozialverbände.
Altersgerechte Wohnungen müssen verschiedene Aspekte berücksichtigen: Die geringen Einkommen der Mieter, deren möglicherweise eingeschränkte Leistungsfähigkeit und Mobilität, sowie unter Umständen eine Pflegebedürftigkeit auf niedriger Stufe. Intelligenter Wohnungsbau kann dabei die Einweisung in ein klassisches Pflegeheim unnötig machen bzw. zeitlich deutlich hinausschieben.