Im Gespräch: Alexander Schütz Prokurist Bereichsleiter Firmenkunden Volksbank Darmstadt Südhessen eG

In diesem Interview berichtet Herr Alexander Schütz Prokurist Bereichsleiter Firmenkunden Volksbank Darmstadt Südhessen eG über den Part der Volksbank Darmstadt bei der Realisierung des Bauprojekts. Bei der Finanzierung eines solchen Projekts wie bei der Goethestraße 74-74b sind mehrere Partner bei einer Finanzierung zu koordinieren. Bei dem Projekt „Pfungstädter Dörfchen“ ergänzt die Volksbank die Grund-Finanzierung durch öffentliche Geldgeber.

Herr Schütz betont die optimale planerische Vorbereitung des Projekts, bei dem bereits in der Planungsphase die Geldgeber mit eingebunden sind.

Aktuelle Projekte der GeWoBau Pfungstadt (Mai 2013)

In diesem Video stellt Harald Polster (Vorstand der GeWoBau Pfungstadt) aktuelle Projekte und Konzepte der GeWoBau Pfungstadt vor. Ziel der Pfungstädter Wohnungsbaugenossenschaft ist es nachhaltig bezahlbaren Wohnraum für Pfungstädter Bürger zu schaffen. Dabei werden innovative Konzepte zu den Themen „Generationen gerechtes wohnen“, „Energie-Effizienz“ und „Städtebauliche Optimierung“ berücksichtigt.

Das Projekt „Goethestrasse 66“ der Gewobau Pfungstadt

Das Projekt „Goethestrasse 66“ ist ein Teilprojekt des „Pfungstädter Dörfchens“. Bei diesem Projekt wird ein Wohnungsbau-Bestand aus den 50er Jahren ersetzt durch einen Bestand auf der Basis neuester Technologie.
Der Sprecher des Gewobau-Vorstands berichtet über das Teilprojekt „Goethestrasse 66“.

Im Gespräch: Michael Zeisel Geschäftsführer und Inhaber System-tec

Michael Zeisel Inhaber und Geschäftsführer der Firma System-tec berichtet über die bei dem Projekt „Pfungstädter Dörfchen“ Goethestraße 74-74b in Pfungstadt eingesetzte Messtechnik, die eine korrekte Heiz- und Nebenkostenabrechnung sicherstellen soll.

Es wurde modernste Messtechnik verwendet. Beste Qualitätstechnik erlaubt eine exakte Erfassung der Verbrauchsdaten, um eine fehlerfreie Heiz- und Nebenkostenabrechnung zu erstellen. Die Tatsache, dass System-tec in Pfungstadt angesiedelt ist, garantiert kürzeste Reaktionszeiten bei Unklarheiten oder Störfällen, sollten diese wider Erwarten einmal auftreten.

Im Gespräch: Frau Cacek und Herr Schneider – zukünftige Mieter der GewoBau


In diesem Interview berichten Frau Cacek und Herr Schneider über ihre positiven Erfahrungen bei der Suche nach einer barierefreien Wohung bei der GewoBau Pfungstadt. Aufgrund eines Schicksalsschlages hat Frau Cacek eine körperliche Beeinträchtigung und kann ihre bisherige Wohnung nicht mehr nutzen. Die in Aussicht stehende Wohnung bei der GewoBau Pfungstadt erfüllt die für Frau Cacek notwendigen Voraussetzungen einer barierefreien Wohnsituation.

Im Gespräch: Harald Polster Geschäftsführer der GewoBau Pfungstadt Richtfest Goethestraße 74 – 74b

Harald Polster, Geschäftsführer der GewoBau Pfungstadt, berichtet über die Vorgeschichte des Projekts „Pfungstädter Dörfchen“ Goethestraße 74 – 74b und die Umsetzung des konkreten Projekts. Mehr modernes Wohnen auf gleicher Fläche, das auf die Erfordernisse der demographischen Entwicklung ausgerichtet ist. Optimierte Wohnungen für Ältere, aber auch Wohneinheiten für junge Neubürger sind im Angebot. Harald Polster betont insbesondere das integrierte Versorgungs-Konzept. Für ältere Mitbürger wird Hilfestellung geboten, bei der Beantragung und Organisierung von Assistenz-Leistungen und Pflege-Leistungen.